Nacht der Ortsgeschichte in Wilhelmshorst am 19. August

Ausstellung über das Lager der Grenztruppen-Hundeschule und „Illuminationen rund um den Irissee“

Die Wilhelmshorster Ortshistoriker können in diesem Jahr auf ihr 10jähriges Wirken zugunsten der Kulturgeschichte unserer Heimatregion zurückblicken. Sie nehmen dies zum Anlass für eine kleine Feier, für die Eröffnung einer aktuellen Fotoausstellung sowie zur Präsentation kulturhistorischer Zukunftsvisionen des Vereins am langen Wilhelmshorster Festwochenende.
Weiterlesen →

Radtour nach Wildpark und Wildpark-West am Sonntag, 6. Juni

Eingang zum Wildpark

Treffpunkt: 6. Juni – Goetheplatz, 10 Uhr –

Unser Blick über den lokalen „Tellerrand“ von Wilhelmshorst hinaus richtet sich besonders auf vergleichbare Gartenstadt- und Landhaussiedlungen im Umland der Hauptstadt Berlin und der maßgeblich vom preußischen Königshaus geprägten Potsdamer Kulturlandschaft. 2008 unternahmen wir bereits eine Radtour ins nahe gelegene Rehbrücke mit geführter Besichtigung durch den Kern dieser Landhauskolonie. In diesem Jahr geht es nun auf die „Insel Potsdam“ zwischen Templiner See und Havel.

Weiterlesen →

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: