Wanderung zum Forsthaus Templin und zum Einstein-Haus in Caputh

Spaziergang zur Ortsgeschichte Wilhelmshorst

Bei diesem Spaziergang zur Ortsgeschichte geht es um die Natur, die Landschaft und den Wald, die unseren Ort im Großraum der Potsdamer Kulturlandschaft umgeben und ihn mit prägen. Damit werden entscheidende Lagefaktoren angesprochen, die maßgeblich zur Gründung von Wilhelmshorst nach 1900 beitrugen und deren Attraktivität bis heute ungebrochen ist. Weiterlesen →

Wilhelmshorster Denkmalfonds

Initiative zur Sanierung und Nutzung der ehemaligen „Alten Schulküche“ im Heidereuterweg für eine Dauerausstellung zur Ortsgeschichte

Der Verein der Wilhelmshorster Ortshistoriker hat eine Initiative zur Sanierung der „Alten Schulküche“ ergriffen. Er möchte das denkmalgeschützte Gebäude später für die Ortsgeschichte nutzen, z.B. für eine historische Dauerausstellung und als Ort zeitgeschichtlicher Bildung besonders für Schüler und Jugendliche, wofür auch der Standort am Schulcampus spricht. Weiterlesen →

Aufruf zu einem Künstler – Wettbewerb: Entwurf eines Vereins-Logos

Die „Freunde und Förderer der Wilhelmshorster Ortsgeschichte e.V.“ laden alle Grafiker, Designer, Künstler und Kunstinteressierten der Region ein, an einem öffentlichen Wettbewerb für ein Vereins-Logo teilzunehmen. Nachdem sich die Mitglieder des Vereins mit deutlicher Mehrheit für ein alternatives Logo anstelle des bisherigen ausgesprochen haben, sollen nun die Ergebnisse eines entsprechenden Wettbewerbs geprüft und begutachtet werden. Weiterlesen →

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: