Bevölkerung

Eine Grafik aus dem Jahr 1932 zeigt die Einwohnerentwicklung von 1913 bis 1931.

Seit Gründung  unseres Ortes im Jahre 1907 hat sich die Einwohnerzahl Wilhelmshorsts sehr unterschiedlich entwickelt. Inflation, zwei Weltkriege, Flucht und Vertreibung, die DDR-Zeit und die Umbrüche seit 1990 haben ihre Spuren hinterlassen.

Von 1925, der Erhebung unseres Ortes zur Landgemeinde, bis zum heutigen Tage hat sich die Einwohnerzahl mehr als verzehnfacht.

Die Entwicklung der Einwohnerzahlen von 1925 bis 2005

Die Einwohnerzahl am 1. Januar 2007 betrug 2.846 und am 31.Dezember des selben Jahres schon 2.901. Im Jahr 2010 konnte in Wilhelmshorst gar der 3.000. Einwohner begrüßt werden. 2012 waren 3.103 und im Jahr darauf bereits 3.141 Bewohner in unserem Ort gemeldet.

Seit  einigen Jahren verlangsamt sich bzw. stagniert die Einwohnerentwicklung. Wegen großer Nachfrage sind freie Baugrundstücke kaum vorhanden und sehr begehrt. Neuerschließungen von Bauland gibt es nur in geringem Maße und sind teilweise sehr umstritten. Die Grundstückspreise steigen seit 2010 unermüdlich und ein Ende ist bisher nicht absehbar.

Bevölkerungsstatistik

  • 1913: 35 Einwohner
  • 1920: 75
  • 1925: 255
  • 1931: 551
  • 1933: 687
  • 1939: 1.313
  • 1946: 1.532
  • 1950: 1.527
  • 1964: 2.008
  • 1971: 2.110
  • 1990: 1.853
  • 1992: 1.811
  • 1996: 1.877
  • 1997: 1.834
  • 2005: 2.706
  • 2007: 2.901
  • 2012: 3.103
  • 2013: 3.126
  • 2016: 3.154
  • 2017: 3.154
  • 2018: 3.198
  • 2019: 3.177
  • 2020: 3.191
  • 2021: 3.198
Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: