Nachlass von Klaus Hildebrand dem Verein übereignet

Klaus Hildebrand, 2006

Klaus Hildebrand (1941-2009) hatte sich seit langem für eine fundierte Erforschung der Ortsgeschichte interessiert. Deshalb gehörte er auch zu den Gründungsmitgliedern unseres Vereins. Von Beruf Modellbauer für Architektur und Städtebau, lag es für ihn nahe, den Verein und damit auch die Bürgerinnen und Bürger zur 100-Jahrfeier von Wilhelmshorst 2007 mit einem filigranen Modell des Bahnhofsgebäudes zu beschenken.

Weiterlesen →

Spendenaufruf zur Aufstellung einer Skulptur auf dem Goetheplatz

Liebe Wilhelmshorsterinnen und Wilhelmshorster,
im Nachgang zur 111-Jahrfeier hat Professor Wolfgang Körber, Architekt und Künstler aus Solingen, unserem Ort eine Großskulptur geschenkt. Er widmet sie dem Andenken seines Vaters, der als Architekt in Wilhelmshorst zwischen 1932 und 1939 rund 30 Wohnhäuser plante bzw. baufachlich begleitete.

Weiterlesen →
Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: