Nachkriegszeit

So wie für ganz Deutschland war das Kriegsende natürlich auch für Wilhelmshorst ein schwieriger Neubeginn.

Kriegsschäden gab es nur wenige, aber viele Männer waren im Krieg gefallen oder in Gefangenschaft. Aus dem Osten trafen immer mehr Vertriebene ein, die in Wilhelmshorst Unterkunft suchten.

Aus Furcht vor den Russen verließen viele Familien — zum Teil für immer — ihre geliebte Heimat.

Kommentare sind geschlossen.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: