Veranstaltungen 2015

Alle geplanten Veranstaltungen unseres Vereins für das Jahr 2015 finden Sie hier:

(Änderungen vorbehalten!)

Do 26.02. Zeitzeugen-Interviews zum Kriegsende 1945: Projekttag mit Schülern der Wilhelmshorster Grund- und Oberschule

Sa 14.03. Der Maler Kurt H. Kühn (1926‐1989): „realsozialistische“ Kunst und andere Werke – Ausstellungs-Eröffnung
Ort: Gemeindezentrum Wilhelmshorst, Zeit: 16 Uhr

So 22.03. Der Maler Kurt H. Kühn (1926‐1989): „realsozialistische“ Kunst und andere Werke
Ort: Gemeindezentrum Wilhelmshorst, Zeit: 14-18 Uhr

Fr 17.04. Mitglieder-Versammlung des Vereins
Ort: Gemeindezentrum Wilhelmshorst, Zeit: 19 Uhr

So 28.06. Spaziergang zur Ortsgeschichte: 100 Jahre Bahnhofsgebäude Wilhelmshorst
Treffpunkt: Gemeindezentrum Wilhelmshorst, 14 Uhr

So 25.10. Das Werk des Malers Richard Muth (1968-1933).
Vortrag mit Beamer-Show
Ort + Zeit werden noch bekannt gegeben

Sa 14.11. 100 Jahre Bahnhofsgebäude in Wilhelmshorst. Ausstellungseröffnung
Ort: Gemeindezentrum Wilhelmshorst, Zeit: 16 Uhr

So 22.11. 100 Jahre Bahnhofsgebäude in Wilhelmshorst. Ausstellung
Ort: Gemeindezentrum Wilhelmshorst, Zeit: 14-18 Uhr

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. So 28.06. Spaziergang zur Ortsgeschichte: 100 Jahre Bahnhofsgebäude Wilhelmshorst
    Treffpunkt: Gemeindezentrum Wilhelmshorst, 14 Uhr
    Hallo „Freunde und Förderer“ – diesen Spaziergang, wie auf der Website und anderen Medien verkündet, hätten wir und andere Bürger gern wahrgenommen. Leider war am Gemeindezentrum nichts angeschlagen, was auf das Ausfallen der Veranstaltung hinwies. Schönen Sonntag noch, Dieter Herrmann

  2. Lieber Herr Herrmann,
    das tut uns leid, eine Info über die Terminänderung hätten wir am Gemeindezentrum Wilhelmshorst hinterlassen sollen … An diesem Tag unternahmen wir eine Exkursion zur Gartenstadt Plaue und Kirchmöser, siehe Ankündigung auf unserer Homepage. Derartige Kommunikationsprobleme entstehen, weil wir ein Jahr im voraus unsere Veranstaltungen an den Kulturkalender der Gemeinde Michendorf melden müssen – da gibt es zwischenzeitlich durchaus Änderungen, die in unserem Programm deswegen auch als „vorbehaltlich“ möglicher Änderungen gekennzeichnet werden. Also, in Zukunft bitte unsere konkreten Ankündigungen auf unserer Homepage prüfen und ggf. per mail kontaktieren. – Der Vorstand bittet um Verständnis

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: