Michendorfer Buchprojekt gerettet

Das geplante Buch über alle sechs Ortsteile der Gemeinde Michendorf kann erscheinen. Die Finanzierung ist jetzt dank eines Sponsors gesichert. Wie Vize-Bürgermeister Karl-Heinz Oed mitteilte, wird die Energie Mark Brandenburg GmbH (EMB) das Projekt mit 1000 Euro unterstützen. Die anderen 1000 Euro können aufgebracht werden, weil die „Freunde und Förderer der Wilhelmshorster Ortsgeschichte“ zugunsten des Buches auf 1000 Euro verzichten, die der Verein vom Ortsbeirat für Veranstaltungen für 2011 bewilligt bekommen hatte, sagte Cordia Gehrmann vom Hauptamt.

Quelle: MAZ

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: