12. Tag der brandenburgischen Orts- und Landesgeschichte

Die Brandenburgische Historische Kommission e.V. lädt in Zusammenarbeit mit dem Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseum sowie dem Brandenburgischen Landeshauptarchiv und der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH/Haus der Brandenburgisch-
Preußischen Geschichte zum „12. Tag der brandenburgischen Orts- und Landesgeschichte“ ein.

Termin: Sonntag, 23. Oktober 2016, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Thema: Archäologische Denkmale als historische Quellen.
Veranstaltungsort: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Am Neuen Markt 9,
Potsdam
Hinweis: Das HBPG befindet sich am Neuen Markt im historischen Kutschpferdestall. Tiefgarage
ist vorhanden. Einfahrt von der Breiten Straße (hinter dem Filmmuseum Potsdam) in der
Werner-Seelenbinder-Straße.
Die Veranstaltung wird kostenfrei angeboten.

Weitere Informationen (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: